Über uns

„Die Lebkuchenglocke: ein praktisches Küchenutensil erobert die Welt“. Zugegeben waren wir ziemlich stolz über diese Schlagzeile in der einschlägigen Presse.

Die Idee zur Lebkuchenglocke kam beim Backen. Formschön und gleichmäßig sollten sie sein, die Lebkuchen. Und einfacher und schneller in der Herstellung. Mit diesem Anspruch drechselten wir in der Folge aus einem Stück Holz unsere erste Lebkuchenglocke. Ein Draht wurde hinzu montiert, der den Teig aus der Form löste. Noch heute produzieren wir von Hand aus hochwertigem, heimischem Ahornholz. Und zur Lebkuchenglocke gesellten sich weitere praktische Küchenhelfer.

drei-generationen

Dafür stehen wir mit unserem guten Namen:

  • Wir fertigen in Handarbeit in eigener Produktion in Unternesselbach.
  • Jedes einzelne Produkt unterliegt unserer strengen Sicht- und Qualitätskontrolle
  • Alle Produkte sind aus hochwertigem, von Hand gedrechseltem, geschliffenem Ahornholz.
  • Das von uns ausgesuchte und verarbeitete Holz stammt aus heimischen, fränkischen Wäldern.
  • Holz ist lebendig, hat Charakter. Dennoch finden Sie bei uns nur formvollendete, saubere Holzformen ohne
  • Beschädigungen, Astlöcher, Rinden-Kerben oder Risse. Dieser Qualitätsanspruch ist uns sehr wichtig.
  • Alle Produkte sind lange haltbar und liegen gut in der Hand.
  • Der verwendete Oberflächenschutz besteht aus veredelten Naturölen und ist selbstverständlich für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen und zertifiziert. Er unterstreicht die Optik des Holzes, ist wasserabweisend und extrem langlebig.
  • Lebkuchenglocke® und BurgerBell® sind mit speziell für Lebensmittel geeignetem Edelstahldraht versehen.
  • Seifert`s Küchenhelfer können ganz einfach von Hand mit Spülwasser gereinigt werden.
Zuletzt angesehen